Festliche Konzerte bei Kerzenschein

"Festliche Konzerte bei Kerzenschein" im Münster Münchsteinach hat sich auf eindrucksvolle Weise zu einer glanzvollen Veranstaltungsreihe etabliert. Für 2023 sind wieder musikalische Höhepunkte vereint mit dem zauberhaften Ambiente des Lichterglanzes von über 300 Kerzen und der anschließenden Konzertnachlese bei Imbiss und Wein in der historischen Münsterklause. Im "BR Musikzauber Franken", einem Gütesiegel für außergewöhnliche Konzertreihen im Kulturland Franken wird die Qualität dieser hochrangigen Musikveranstaltung überregional gewürdigt. Zudem konnte eine CD produziert werden, die Live-Mitschnitte der schönsten Musikstücke aus den Konzerten der letzten Jahre enthölt und im Pfarramt erhältlich ist.


Kerzenschein

Kerzenschein
Kerzenschein
Kerzenschein
Fotos: Oliver Hug




Konzertsaison 2023

Samstag, 8. Juli 2023 - 20.00 Uhr       Eintritt: 18.- €

„Capella Antiqua Bambergensis“ mit der Solistin Jule Bauer (Gesang, Nykelharfe)


„Musik für Kaiser und Könige – die musikalische Reise ins Mittelalter“

Mächtige Kaiser und Könige prägten die europäische Kultur im Mittelalter über viele Jahrhunderte. Sie schufen Bündnisse für Krieg und Frieden, sie förderten Kunst und Kultur. In ihren Königs- und Kaiserpfalzen trafen sich die besten Künstler und Musiker.

Berühmt wurden die durch Europa reisenden Musiker durch ihre Kunst den ganzen Hofstaat zu unterhalten und in ihren Bann zu ziehen. Von Walter von der Vogelweide, Tannhäuser und Frauenlob bis zum berühmten Anonymus entstanden unsterbliche Weisen, die für die Zuhörer klingende Fenster in längt vergangene Tage öffnen.

Dieser Tradition folgen die Musiker der Capella Antiqua Bambergensis (Andreas, Anke, Nina, Thomas und Wolfgang Spindler) zusammen mit Jule Bauer, Gesang & Nykelharfe. Sie lassen in ihren Konzerten über 30 Musikinstrumente des Mittelalters erklingen - Sackpfeifen, Platerspiel, Drehleier, Organetto, Nykelharfen, Flöten, Santur, Harfe, Fideln, Schalmeien, Cornetto Mut und eine facettenreiche Percussion. Dabei wird auf größtmögliche Authentizität der Instrumente Wert gelegt, die zu einem guten Teil aus der Werkstatt des Capella-Mitglieds und Instrumentenbaumeisters Andreas Spindler stammen.

Wegen ihrer besonderen kulturellen und musikwissenschaftlichen Leistungen wurde das Ensemble mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik, dem Stauferpreis „Federichino 2018“ und dem Medienpreis Leopold ausgezeichnet.

Jule Bauer (Gesang, Nykelharfe/Schlüsselfiedel) ist eine Virtuosin auf der Schlüsselfiedel und verzaubert mit ihrer wundervollen Stimme das Publikum. Ihr großer Verdienst ist es, dass die mittelalterliche Schlüsselfiedel in Deutschland wieder als historisches Musikinstrument bekannt wurde.

https://www.capella-antiqua.de/
Samstag, 23. September 2023 - 20:00 Uhr       Eintritt: 15.- €

„Stefan Grasse - The Inner Sound“

Neo Classic & Ambient Music


Schon mit den ersten Tönen gelingt es Stefan Grasse sein Publikum zu berühren.

Nach vielen Jahren der Konzertreisen und musikalischen Studien hat der Gitarrist einen sehr persönlichen Stil entwickelt. Seine neuesten Kompositionen sind subtile und feinsinnige Musik, die an Philip Glass, Erik Satie oder Yann Tiersen erinnert. Den natürlichen Klang der Gitarre präsentiert er pur oder kombiniert ihn mit Sound-Effekten und Samples zu pulsierenden Klanglandschaften. “The Inner Sound“, der innere Klang ist seine sehr persönliche Suche nach neuen Ausdrucksformen und Klangwelten.

Seine berührenden und vielschichtigen Werke strahlen eine universelle, in sich ruhende Kraft aus und machen ihn zu einem der gefragtesten Gitarristen der Neo Classic und Ambient Szene.

https://www.stefan-grasse.de/

Ausstellungen/Vernissagen

Parallel zu den Kerzenschein Konzerten finden in der Kulturscheune im Klosterhof Ausstellungen statt.


Kartenauskünfte und Reservierungen

Bestell-Hotline 09166/99 69 644


CD Münsterkonzerte

Die schönsten Musikstücke aus fünf Jahren Münsterkonzerte sind jetzt auf einer CD.

Highlights 2001 -2005. Gesamtspieldauer 65:52 min.

Erhältlich für 10 Euro an der Abendkasse, in der Buchhandlung Libretto in Neustadt/Aisch oder im Pfarramt




Bewerbungen von Künstlern für die nächsten Jahre bitte an unseren Konzertmanager:

Christian Böttger
Hartstraße 9
91481 Münchsteinach
Tel.: 09166-839

e-mail: muenster-konzerte@gmx.de